Link verschicken   Drucken
 

Fahrt zur Eissporthalle

Am 26. Januar 2019 sind wir als Jugendparlament Artland mit 85 Teilnehmern im Alter von 12 bis 17 Jahren bei passend winterlich kaltem Wetter zur Eissporthalle nach Osnabrück gefahren.

 

Startpunkt war der Neue Markt in Quakenbrück, von dem wir dann mit dem Doppeldeckerbus die spaßige Reise angetreten sind. Unser Team bot die ganze Aktion zum unschlagbaren Preis von 5,- € für Busfahrt, Schlittschuhausleihe und Eintritt an, was natürlich für Begeisterung sorgte.

 

Angekommen in Osnabrück mit guter Laune und Vorfreunde strömte die große Gruppe auch schon in die Halle und wollte nun so schnell wie möglich aufs Eis. Schnell die Schlittschuhe anziehen, Pudelmütze auf und ab geht der Spaß. So wurde die Eisfläche von unserer Gemeinschaft dominiert und Runde um Runde gedreht.

 

Das anstrengende Fahren schrie förmlich nach einer entspannten Pause mit heißer Schokolade, wärmendem Tee und Keksen. So konnten sich alle wieder stärken und Kräfte sammeln für die letzte Runde auf dem Eis. Jedermann gab noch einmal ordentlich Gas, mit spektakulären Kurveneinlagen oder händchenhaltend mit Freundin, für jeden war etwas dabei.

 

So endete gegen Abend ein aufregender Tag in Osnabrück. Das Jugendparlament war überwältigt von der großartigen Resonanz und freut sich, den Jugendlichen eine schöne Zeit ermöglich zu haben. So soll es laufen. wir bedanken und bei allen Teilnehmern!

 

Toll, dass Ihr da wart!